Bauherr: Ev.-Luth. Lukaskirchgemeinde Dresden

Bauzeit: 05/2018 - 05/2019

Das Sandsteinmauerwerk ist neu verfugt und verpresst worden.

Brandschäden von 1945 wurden gesichert und konstruktiv saniert, wobei Teile des Schadbildes erhalten blieben.

Die Ziergitter wurden aufgearbeitet, mit einer Verglasung der Innenraum gegen Witterung abgetrennt.